Las Vegas Sehenswürdigkeiten
Der bekannte Las Vegas Strip bei Nacht
Startseite
Bellagio Fountains
Las Vegas High Roller
The Linq
Stratosphere Tower
Fremont Street Experience
Grand Canal Shoppes
CityCenter
Eiffel Tower Experience
Las Vegas Sign
Bellagio Botanical Garden
Volcano
The Sirens of Treasure Island
The Forum Shops at Caesars Palace
Siegfried & Roys Secret Garden & Dolphin Habitat
Madame Tussauds
Lion Habitat
The Auto Collections
Ethel M Cocolate Factory
Adventuredome Theme Park
The Neon Museum
Shark Reef
Monorail
Ausflugsziele
Lake Mead

Red Rock Canyon

Gran Canyon
Hoover Dam
Lake Las Vegas
Valley of Fire
Grand Canyon Skywalk
Las Vegas Informationen
Wetter und Klima
Shopping
Flughafen
Hotels
Shows
Heiraten
Las Vegas Strip
 

Las Vegas Flughafen

 

Der Flughafen der Stadt Las Vegas ist auch unter dem Namen McCarran International Airport bekannt und bietet die Möglichkeit zu Destinationen auf der gesamten Welt zu fliegen. Er befindet sich in Paradise, einem Vorort der Stadt, und hat im Jahr ein ungefähres Aufkommen an Passagieren von rund 40 Millionen. Diese Zahl bedeutet, dass er innerhalb der USA auf einem achten Platz liegt und auch weltweit betrachtet einen 24. Platz belegt. Diese Zahlen verdeutlichen bereits die hohe Bedeutung des Flughafens, der alleine auf Grund der zahlreichen Touristen, die die zahlreichen Shows und Casinos in Las Vegas besuchen wollen, auch in der Zukunft eine hohe Bedeutsamkeit besitzen wird. Dabei wird den Fluggästen bereits bei ihrer Ankunft in Las Vegas ein einmaliges Erlebnis geboten, denn sie haben sofort nach der Landung die Möglichkeit an einem einarmigen Banditen zu spielen, die in der ganzen Stadt zu finden sind. Insgesamt stehen den Passagieren mehr als 1.200 einarmige Banditen zur Verfügung, was ein einmaliges Bild an einem Flughafen darstellt.

Im gesamten Flughafen sind auch einige Kunstwerke ausgestellt, die sich beispielsweise über die gesamte Wand im Terminal erstrecken. Darüber hinaus gibt es auch noch einige Lounges, wo man seine Zeit vor dem Abflug verbringen kann. Mittlerweile verfügt der Flughafen über 3 Terminals, die von über 30 Airlines verwendet werden. Zu den größten Airlines des Flughafens zählen sicherlich Southwest Airlines und Allegiant Air, die vor allem für Flüge innerhalb der Vereinigten Staaten zuständig sind. Las Vegas ist auf Grund seiner Position innerhalb von Nevada nur schwer mit dem Auto zu erreichen, weshalb es auf viele Flüge innerhalb des Landes angewiesen ist. Die meisten Passagiere stammen aus Los Angeles, San Francisco oder Denver, also Städte, die eigentlich in der Nähe der Stadt liegen. Für den internationalen Verkehr sind unter anderem Fluglinien wie British Airways, Condor, Virgin Atlantic Airways, Air Canada oder auch Edelweiss Air zuständig.

 
Der Flughafen in Las Vegas
Der Flughafen in Las Vegas
 
Mandalay Bay und Luxor Hotel in Las Vegas
Vom Flughafen kann man schon die ersten Hotels sehen
ImpressumDatenschutzBildnachweis